Nachtspaziergänge - Nächster Termin am ...

(Meetings and Events)
Antworten
Benutzeravatar
sulfur
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 17:09

Nachtspaziergänge - Nächster Termin am ...

Beitrag von sulfur » Mi 7. Aug 2019, 14:56

Ich würde gerne wenn sich interessierte finden in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Nachtspaziergang im Bereich Dehnepark / Steinhofgründe machen.

Dies würde im Anschluss an den Vereinsabend stattfinden. Aufbruch aus dem Vereinslokal so gegen 23:30.
Dauer das Spazierganges im "Wald" ca 1-2 Stunden so lange wie es uns halt freut. Als Endpunkt ist geplant die Haltestelle der Linie N49 in Hütteldorf.
Herbert Graf
<Schriftführerstellvertreter des Vereins Athenaes Siegel>

Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.

Benutzeravatar
Baerlie
Beiträge: 483
Registriert: Di 30. Jan 2018, 12:07
Wohnort: Oz

Re: Nachtspaziergang am Sa. 10.August 2019

Beitrag von Baerlie » Mi 7. Aug 2019, 16:59

Ich wär ev. dabei (entscheide ich dann am Samstag, wenn ich wieder am Tisch einschlaf eher nicht :oops: ). Mal schauen, obs dort neue Geocaches gibt.

Benutzeravatar
sulfur
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 17:09

Re: Nachtspaziergänge - Nächster Termin am ...

Beitrag von sulfur » Di 13. Aug 2019, 17:44

Da es beim Letzen mal gut angekommen ist würde ich gerne wieder einen machen, und dieses versuche ich das es nicht wieder quer durch den Wald geht versprochen.
Herbert Graf
<Schriftführerstellvertreter des Vereins Athenaes Siegel>

Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.

Benutzeravatar
sulfur
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 17:09

Re: Nachtspaziergänge - Nächster Termin am ...

Beitrag von sulfur » Di 13. Aug 2019, 17:50

Nächster Möglicher Termin bei mir wäre der Sa.7 bzw. Sa 21. September 2019.

Ab 3 Zusagen überlege ich mir eine Route. Es gibt die Möglichkeit entweder schon am Frühen Abend sprich gegen 19:00 in die Dämmerung hinein eine längere Tour zu machen oder erst später in der Nacht so um 23:00 herum eine ca. 2 Stündige "kurze" Tour zu machen.

In beiden fällen werden wir so sich kein Autofahrer beteiligt der uns transportiert werden wir bei Öffentlichen Verkehrsmitteln Starten bzw. die Tour Enden die zum entsprechenden Zeitpunkt noch fahren.
Herbert Graf
<Schriftführerstellvertreter des Vereins Athenaes Siegel>

Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.

Antworten